Verein
Das sind wir - unser Verein stellt sich vor

Ein junggebliebener, dynamischer Haufen, in der Unterfränkischen Zweitausend-Seelen-Gemeinde Faulbach zuhause. Wo Brauchtum und Tradition noch eine große Rolle spielen. Ob Trachten-, Schützen-, Turn-, Sport, oder Musikverein, das Vereinsleben bestimmt den Jahresablauf der zahlreichen Mitglieder in diesen Gruppen. Bodenständigkeit ist die Devise. So auch bei uns. Und nicht nur unsere zahlreichen Auftritte und Aktivitäten werden von dieser Bodenständigkeit geprägt, sondern vor allem eines...

- die Liebe zur Musik!

Historie - die Entstehungsgeschichte des Spielmannszug Faulbach

Die eigentliche Entstehung des Vereins geht ins Jahr 1956 zurück. Als nach dem Kriege das Land wieder einen Aufschwung erlebte und sich auch in den einzelnen Vereinen wieder allmählich ein geordnetes Leben eingestellt hatte. Und in dieser Zeit war es, daß ein paar junge Burschen aus Faulbach, vielleicht aus einer Stammtischidee heraus, den Spielmannszug des T.V.Faulbach ins Leben riefen. Ein „Turnerspielmannszug“, wie sie zu dieser Zeit sicherlich in zahlreichen Turnvereinen zu finden waren. Gegründet als eine Abteilung des hiesigen Turnvereins, schafften es diese Spielleute im laufe der Jahre, die damalige Jugend (überwiegend männlich) zu begeistern und ein recht beachtliches Repertoire an Musikstücken zu erlernen, so dass der Spielmannszug innerhalb kurzer Zeit weit über Faulbachs Grenzen hinaus bekannt wurde.

Im Jahre 2000 spaltete sich die Abteilung Spielmannszug vom Turnverein ab und es entstand der „neue“ Spielmannszug Faulbach e.V. Ein eigenständiger Verein. Nach der Gründung und Neuorientierung des jungen Vereins haben wir uns zum Ziel gesetzt die alte, über Jahrzehnte hinweg gepflegte Tradition der Spielmannsmusik zu erhalten und zu pflegen. Nicht nur weil uns diese Musik noch immer sehr am Herzen liegt und uns immer wieder fasziniert, sondern weil es uns natürlich auch sehr Stolz macht die Musik unserer „Vorfahren“ weiterzuführen. Und alle der knapp 40 aktiven Spielleute werden von dieser Faszination immer wieder auf `s neue Inspiriert!

Ganz besonders Stolz sind wir aber darauf, dass noch immer zwei der damaligen Gründungsmitglieder aus dem Jahre 1956 (Albert Weber, Josef Löber) aktiv und mit Herzblut in unserem Verein musizieren.

Unsere Musik

Als Spielmannszug, überwiegend mit Flöten, Trommeln und Fanfaren, aber auch mit einigen Blechblasinstrumenten bestückt haben wir in unserem Repertoire natürlich die Traditionellen Märsche für Fanfaren, sowie Märsche überwiegend für Flöten, aber auch Präsentiermärsche und modernere Kompositionen bis hin zu selbst komponierten Trommelstücken und Showelementen mit verschiedenen Instrumenten.
Ein Auszug aus unserem Repertoire
  Mit Sang und Klang
  So klingt´s aus Stadt und Land
  Frankenlied Marsch
  Gruss an Kiel
  Liebesboten
  Erzherzog Albrecht Marsch
  Kyffhäuser Turnermarsch
  Glück auf Marsch
  Festlicher Beginn
  March of Freedom
  Fliegermarsch
  Hohenfriedberger Marsch
  Also sprach Zarathustra
  Koburger Marsch
  Alte Kameraden
  Deutschmeister Regimentsmarsch
  Laridah
  Ferbeliner Reitermarsch
  Reiter von Sedan
  Parademarsch der 18er Husaren
  Europa Fanfare
  Festfanfare Bamberg
  Westfalengruß
  I will follow him
  One moment in time
  Olympic Spirit